Aktuelles aus der Kirchengemeinde

 

 

Gottesdienste – bitte, aufeinander achten!

Für die Festgottesdienste an Weihnachten ist keine Voranmeldung nötig. Durch die Abstandsregeln in den Kirchen ist aber die Zahl der Plätze begrenzt. Menschen, die in einem Haushalt leben, dürfen nebeneinandersitzen.

Die Gottesdienstbesucher*innen sind weiterhin verpflichtet einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Das gemeinsame Singen in allen Gottesdiensten ist untersagt.

Alle Gottesdienstteilnehmer*innen (auch die Kinder) werden schriftlich und namentlich erfasst. Diese Liste wird streng vertraulich behandelt und nach vier Wochen vernichtet.

 

Alle Trauergottesdienste finden im Freien statt! Der Kirchengemeinderat bittet an diesem Punkt alle Betroffenen um ihr Verständnis!

 

Zu Hause Abendmahl feiern – Stärkung erfahren

Wenn jemand zu Hause Abendmahl feiern will, kann man sich gerne telefonisch im Pfarramt melden (Tel.: 07340 919185). Sie können diese Bitte auch an eine vertraute Person herantragen, die sich dann im Pfarramt meldet.

 

Treten Sie ein! – Kirche geöffnet

Die Evangelische Marienkirche, Kirchstraße 31, 89174 Altheim/Alb

ist samstags und sonntags von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

zur Einkehr und zum Innehalten geöffnet.

 

 

Aktuelles und Links während der Corona-Panedemie

 

Licht der Hoffnung

 

KiBiWo@Home

 

Ulmer Andachten online